Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

30.03.2023 Do - 21.05.2023 So

Migration in der EU – Bereicherung und/oder Bedrohung?

Sonderausstellung
Migration in der EU – Bereicherung und/oder Bedrohung?

Die Ausstellung präsentiert die Ergebnisse eines Projekts, an dem insgesamt 100 Schülerinnen und Schüler aus Italien, Spanien, Polen und Deutschland mitgewirkt haben. Koordiniert vom Berufskolleg Schloß Neuhaus, haben sich die jungen Erwachsenen fünf Mal innerhalb von 2 Jahren in den beteiligten
Ländern getroffen, um in Workshops unterschiedliche Aspekte der Migration zu erarbeiten. In Kooperation mit dem Kreismuseum Wewelsburg ist dabei diese multimediale Ausstellung entstanden, die einen Bogen von der historischen Migration bis hin zur aktuellen Diskussion um die Zuwanderung schlägt.

Die Ausstellung macht dabei die unterschiedlichen Sichtweisen der beteiligten Länder deutlich und entwickelt eine gemeinsame Zukunftsvision.

ERASMUS+ gefördertes Projekt, koordiniert vom Berufskolleg Schloß Neuhaus

Eintritt frei | Sonderausstellungsraum

Übergang 4

Anschrift

Kreismuseum Wewelsburg
Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg
Deutschland

Kontakt

Tel. 02955 7622-0
Fax 05251 308-894198
nfwwlsbrgd
Kontaktformular

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.