Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Gedenkort eingeweiht

Das Kreismuseum und die Julius-Hesse-AG in Bielefeld kooperieren

Die Mitglieder der Julius-Hesse-AG, in der Mitte Friedhelm Schäffer (links) vom Kreismuseum Wewelsburg) und Hans Jürgen Laufer, Präsident des DSC Arminia Bielefeld
Die Mitglieder der Julius-Hesse-AG, in der Mitte Friedhelm Schäffer (links) vom Kreismuseum Wewelsburg) und Hans Jürgen Laufer, Präsident des DSC Arminia Bielefeld

Ende Mai 2021 wurde hinter der Westtribüne der Bielefelder SchücoArena ein Gedenkort für Julius Hesse, den ehemaligen jüdischen Präsidenten des DSC Arminia, eingeweiht. Hesse wurde 1944 im KZ Theresienstadt ermordet. Initiator des Gedenkortes war die Julius-Hesse-AG, eine Kooperation des Fan-Projekts Bielefeld, des DSC Arminia Bielefeld und des Kreismuseums Wewelsburg. Geplant ist eine dauerhafte und nachhaltige Zusammenarbeit. Beispiele für die Nachhaltigkeit bilden die regelmäßige Präventionsarbeit gegen Rassismus und Antisemitismus mit der U 15 des Vereins und der historische Rundgang „Spurensuche – Arminia im Nationalsozialismus “. Der Themenrundgang des Kreismuseums Wewelsburg, „Fußball im Nationalsozialismus. Mehr als nur ein Spiel“, bildete den Ausgangspunkt für die seit 2018 bestehende Kooperation. In diesem Rundgang, welcher um die Geschichte von Vereinen während der NS-Zeit erweitert wird, befindet sich auch eine Ausstellungstafel über den DSC Arminia. Eine Arbeitsmappe mit Fotos und Schriftstücken aus dem Vereinsarchiv bietet die Möglichkeit, mehr zu erfahren.

Weitere Infos zu „Fußball im Nationalsozialismus. Mehr als nur ein Spiel“. Bitte klicken.

Der Gedenkort „Julius-Hesse-Platz “ hinter der Westtribüne des Stadions
Der Gedenkort „Julius-Hesse-Platz “ hinter der Westtribüne des Stadions
Übergang 4

Anschrift

Kreismuseum Wewelsburg
Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg
Deutschland

Kontakt

Tel. 02955 7622-0
Fax 05251 308-894198
nfwwlsbrgd
Kontaktformular

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen