Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Füreinander stark – im bunten Alltag

Für dieses Motto haben sich die Grundschülerinnen und Grundschüler der Elisabethschule, der Kirchschule und des Grundschulverbundes Senne für einen Aktionstag im Rahmen des Projekts Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage nach Abstimmung in jeder Schule entschieden.

Auf Grund des Corona-Virus wird dieser Aktionstag für die SoR-SmC-Grundschulen im Kreis Paderborn Ende Juni leider nicht wie geplant stattfinden können. Das ist sehr schade, denn die Kinder in den AGs haben sich schon aktiv bei der Suche nach einem Motto beteiligt, Vorschläge gesammelt und diese dann demokratisch zur Abstimmung gestellt. Füreinander stark – im bunten Alltag wurde auf diesem Wege nicht nur das Motto für den Aktionstag, sondern auch für unseren „Grundschul-Inspirations-Koffer“. Hinter diesem Koffer steckt die Idee, dass die am SoR-SmC-Projekt beteiligten Grundschulen im Kreis Paderborn alle Aktionen und Projekte in verschiedenen Formen und Formaten in diesen Koffer hineingeben können. Dieser Koffer kann dann mit den Projektergebnissen auf Wanderung durch die verschiedenen Schulen gehen und natürlich auch stetig erweitert werden.

Auf diese Weise wird das große Engagement der Schülerinnen und Schüler nicht nur für die Mitschülerinnen und Mitschüler an der eigenen Schule sichtbar. Es entsteht zudem die Möglichkeit, auch an anderen SoR-SmC-Grundschulen die Ergebnisse vorzustellen, neue Ideen zu sammeln und sich auszutauschen. Ebenfalls können Grundschulen profitieren, die sich für das Projekt Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage interessieren und sich informieren möchten.

Der Aktionstag für die beteiligten Schülerinnen und Schüler sollte die ersten Ergebnisse aus unserem Koffer vorstellen und den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, sich auch einmal gegenseitig und persönlich auszutauschen. Letzteres wird auf Grund der aktuellen Geschehnisse nicht möglich sein. Trotzdem möchten wir an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, Inhalte nun online zu präsentieren. Das Engagement und die Mühe aller beteiligten Schülerinnen und Schüler und auch der Lehrerinnen und Lehrer soll auf diese Art gewürdigt werden.

Die Kinder der Kirchschule haben ein großes Plakat für ihre Schule gestaltet und sich mit der Biographie von Anne Frank beschäftigt. Die Elisabethschule hat gemeinsam mit ihrem Paten, dem SC Paderborn 07 gearbeitet. In der Furlbachschule sind Standbilder zu gutem und schlechten Verhalten in bestimmten Situationen entstanden (eigentlich als Leporello) und die Kinder der Mühlenschule waren beim Gestalten von Plakaten aktiv.

Wir freuen uns besonders, dass wir die Beiträge nun sogar zu einem besonderen Jubiläum veröffentlichen können: 25 Jahre Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage!

Herzlichen Dank für all die kreativen Beiträge und viel Freude beim Stöbern!

Ergebnisse des Aktionstages

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Übergang 4

Anschrift

Kreismuseum Wewelsburg
Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg
Deutschland

Kontakt

Tel. 02955 7622-0
Fax 02955 7622-22
nfwwlsbrgd
Kontaktformular

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen