Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

17.11.2022 Do | 19.00 Uhr

UND JETZT DU. Rassismuskritisch leben

Lesung der Autorin Tupoka Ogette
Tupoka Ogette

Wir alle sind rassistisch sozialisiert. Rassismus findet sich in jedem Bereich unseres Lebens. Wie wir ihn erkennen und gegen ihn angehen können, zeigt Tupoka Ogette. Sie ist DIE deutsche Vermittlerin für Rassismuskritik und gibt konkrete Anregungen zum rassismus kritischen Leben – unter Freunden, in der Familie, in der Schule, in Freizeit und Beruf. Sei dabei! Lass dich ein auf neue Perspektiven und Begegnungen und die Möglichkeit, Gesellschaft aktiv mit- und umzuge stalten. Entscheide dich jeden Tag dafür, das System Rassismus Stück für Stück niederzureißen und eine gerechtere Welt für uns alle zu schaffen.

Im Burgsaal der Wewelsburg
Der Eintritt ist frei!

Demokratie Büro

In Kooperation mit dem DemokratieBüro „Vielfalt lieben“ und der „Black Community Foundation Paderborn“.

Die Veranstaltung wird gefördert von der Landeskoordinierungsstelle gegen Rechtsextremismus und Rassismus im Rahmen des Landesprogramms „NRWeltoffen“.

NRWeltoffen
Übergang 4

Anschrift

Kreismuseum Wewelsburg
Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg
Deutschland

Kontakt

Tel. 02955 7622-0
Fax 05251 308-894198
nfwwlsbrgd
Kontaktformular

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen