Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

06.06.2020 Sa | 11.00 Uhr - 15.00 Uhr

Touristischer Tag in Büren mit Herren, Hexen und Halunken

Exkursion mit Führungen
Touristischer Tag in Büren mit Herren, Hexen und Halunken

Für regionalhistorisch Interessierte und Familien mit Kindern ab 10 Jahren

Das südliche Paderborner Land bietet eine Fülle von sehenswerten Zeugnissen der Rechtsgeschichte. Die Exkursion führt zu einer Auswahl davon, der als Ort der Hexenverfolgung bekannten Ruine Ringelstein und in die Altstadt von Büren mit ihren Bezügen zur regionalen Geschichte. Die geführte Exkursion startet um 11 Uhr an der Ruine Ringelstein, Harthberg 16, Büren-Harth, und kann mit einer Einkehr im Café Stilbruch in Büren abgeschlossen werden. 


11.00 Uhr: Führung Ruine Ringelstein, Büren-Harth, Harthberg 16 (Schützenhalle), durch Dieter Henkst
11.45 Uhr: Abfahrt in eigenen PKW’s nach Büren, Parkmöglichkeit in der Innenstadt,
                     Tiefgarage Burgstr. Höhe Marktplatz
12.00 Uhr: Start Stadtführung mit Agnes Ising auf dem Marktplatz, später Führung durch Jesuitenkirche
14.00 Uhr: Ggfs. Einkehr Café Stilbruch, Bahnhofstr. 14 in Büren

Die Anfahrten erfolgen jeweils im eigenen PKW, eine Anmeldung unter Telefon 02955 7622-0 (Kreismuseum Wewelsburg) wird erbeten, da die Personenzahl auf 40 begrenzt ist.

Keine Teilnehmergebühr bis auf Speisen und Getränke
Zur Info: Reservierung von Plätzen im Café Stilbruch muss vorher telefonisch erfolgen unter  02951 932843.

Übergang 4

Anschrift

Kreismuseum Wewelsburg
Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg
Deutschland

Kontakt

Tel. 02955 7622-0
Fax 02955 7622-22
nfwwlsbrgd
Kontaktformular

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen