Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

28.05.2020 Do | 19.00 Uhr

Die Panzerschlacht bei Schloss Hamborn und der Tod des Major General Maurice Rose

Vortrag von Norbert Ellermann, Historiker und Museumspädagoge
Die Panzerschlacht bei Schloss Hamborn und der Tod des Major General Maurice Rose

Ende März/Anfang April 1945 kam es in der Nähe des Schlosses Hamborn im Rahmen einer Panzerschlacht zu schweren Kämpfen zwischen deutschen und vorrückenden US-amerikanischen Militärverbänden. Auf deutscher Seite beteiligte sich vor allem die SS-Panzer-Brigade „Westfalen“ an den Auseinandersetzungen. Sie endeten mit der Eroberung von Paderborn am 1. April und der Befreiung des KZ Niederhagen einen Tag später. Während der Kämpfe kam auf US-amerikanischer Seite auch General Major Maurice Rose, ranghöchster jüdischer US-Offizier im Zweiten Weltkrieg, ums Leben.

Eintritt frei
Im Filmraum, Zugang durch die Gedenkstätte

Übergang 4

Anschrift

Kreismuseum Wewelsburg
Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg
Deutschland

Kontakt

Tel. 02955 7622-0
Fax 02955 7622-22
nfwwlsbrgd
Kontaktformular

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen