Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

02.04.2020 Do | 18.00 Uhr

Abgesagt! Gedenkfeier für die Opfer der SS-Gewalt in Wewelsburg anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung des KZ Niederhagen

Bis auf Weiteres finden keine öffentlichen Veranstaltungen statt. Es steht natürlich jedem frei, privat den Opfern der SS-Gewalt zu Gedenken.
Abgesagt! Gedenkfeier für die Opfer der SS-Gewalt in Wewelsburg anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung des KZ Niederhagen

Veranstaltet wird die Gedenkfeier vom Verein „Gedenktag 2. April in Wewelsburg – Verein wider das Vergessen und für Demokratie e. V.“ und der Stadt Büren mit Unterstützung des Kreismuseums Wewelsburg. Anschließend wird zum Imbiss und Gedankenaustausch in den Burgsaal der Wewelsburg geladen.

Gastrednerin: Annette Kurschus, Präses der Ev. Landeskirche von Westfalen/stellv. Vorsitzende der EKD
Gestaltung: Botschafterschule Berufskolleg Arnsberg und Lomir Tanzn

Übergang 4

Anschrift

Kreismuseum Wewelsburg
Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg
Deutschland

Kontakt

Tel. 02955 7622-0
Fax 02955 7622-22
nfwwlsbrgd
Kontaktformular

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen