Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

21.03.2020 Sa | 10.00 Uhr - 16.00 Uhr

Markt der Möglichkeiten – Gegen Rechtsextremismus und Rassismus im Kreis Paderborn

Ausstellung mit Vorträgen und Workshops für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren im Burgsaal

Beim „Markt der Möglichk eiten“ stellen sich zahlreiche Organisationen, Vereine und Initiativen vor,
die sich im Kreis Paderborn gegen Rassismus und Rechtsextremismus engagieren und für gesellschaftlichen Zusammenhalt einsetzen.
Besucherinnen und Besucher bek ommen die Möglichkeit sich über die v erschiedenen Angebote im Kreis
zu informieren und Kontakte zu knüpf en. In einem Vortrag und v erschiedenen Workshops wird darüber
hinaus theoretisches und pr aktisches Wissen zum Umgang mit Rechtsextremismus und R assismus
vermittelt.

Der Eintritt zum Markt der Möglichkeiten als auch die Teilnahme an den Workshops sind kostenlos. Interessierte sind herzlich eingeladen.
Anmeldungen werden unter info@vielfalt-lieben.de entgegengenommen.

Programm

 10 – 10.15 Uhr Ankommen und Anmelden
 10.15 – 10.30 UhrGlaskörperflocken
Poetry-Slam von Dean Ruddock
 10.30 – 10.45 UhrGrußworte
Museumsleiterin Kirsten John-Stucke
 10.45 – 11.45 Uhr Erlebniswelt Rechtsextremismus
Dr. Thomas Pfeiffer, Wiss. Referent Verfassungsschutz NRW
 11.45 – 13.15 UhrInformationsstände und Austauschmöglichkeit
 13.15 – 13.30 UhrPause und Raumfindung
 13.30 – 15.30 UhrWorkshops
 15.30 – 16 UhrAusklang

Workshops
Rechtsextremismus und Naturschutz
Pirkko Bell (Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Na turschutz, Berlin)

Rechtsextremismus und Fußball
Holger Wiewel (Arbeit und L eben Bielefeld e.V. DGB|VHS)

JuMP up! Jugend, Medien, Partizipation – Hass im Netz
Isabella Kuhne, Jasmin Rohani (Haus Neuland, Bielefeld)

Rechte Verschwörungstheorien
Hermann Ritter (euwatec gemeinnützige GmbH, Detmold)

Woher kommst du – Wohin gehst du? Gemeinsames Nachdenken über Identität und Heimat
Dean Ruddock (Künstler, Weimar)

In Kooperation:

NRWeltoffen
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Demokratie leben!
Übergang 4

Anschrift

Kreismuseum Wewelsburg
Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg
Deutschland

Kontakt

Tel. 02955 7622-0
Fax 02955 7622-22
nfwwlsbrgd
Kontaktformular

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen